17. Nov, 2016

Oberschützen sichert sich WM-Ticket für Porec

Mit einem 75:45 Finalsieg gegen des BORG Linz für Leistungssport gewinnt das BG/BRG Oberschützen das ISF-Qualifikation-Turnier im BG/BRG 3 Wien-Boerhavegasse. Sie werden somit Österreich bei den ISF Spielen in Kroatien vertreten. Gastgeber der WM 2017 ist vom 29.4. bis 7.5.2017 die Stadt Porec. 

An diesem Oberstufenbewerb nahmen österreichweit mit dem BORG Kapfenberg, BORG Linz, BRG Wien 3 und dem BG/BRG/BORG Oberschützen 4 Leistungsmodelle mit sportlichem Schwerpunkt teil.
Das BG/BRG/BORG Oberschützen war mit dem BSSM-Leistungssportmodell mit den Jahrgängen 1999-2002 vertreten. Alle Schüler sind auch Spieler des BB-Bundesligaclubs Oberwart Gunners.

In zwei technisch hochwertigen Spielen gegen das BORG Kapfenberg mit 65:41 im Semifinale und gegen das BORG Linz Honauerstraße mit 75:45 im Finale ging der österreichische BB-Schülermeistertitel 2016/17 an das BG/BRG/BORG Oberschützen .

Team Oberschützen:
Christoph Cermak, Thomas Linzer, Jakob Skutta, Lukas Kampel, Jonathan Knessel, Paul Schuecker, Jakob Hainisch, Magdy AbouAhmed, Stefan Blazeviz, Jonas Jankovics, Jonas Marschall, Stefan Reiterer
Coaches: Norbert Jungel, Paul Radakovics

Die Ergebnisse im Überblick

Semifinale
ORG Linz-Honauerstraße  -   BG/BG 3 Wien - Boerhaavegasse   80:73
BG/BRG Oberschützen  -  BORG Kapfenberg    65:41

Finale
BG/BRG/BORG Oberschützen  -  BORG Linz-Honauerstraße   75:45

Endstand
1.  BG/BRG/BORG Oberschützen
2.  BORG Linz-Honauerstraße
3.  BG/BRG 3 Wien-Boerhaavegasse
     BORG Kapfenberg

Bericht und Foto:  Norbert Jungel

Infos zu den ISF-WEltspielen in Porec / Kroatien:
www.isfsports.org/sport/basketball/next-event