18. Okt, 2016

Vier Freunde nahmen Abschied

Letzte Woche fand im Schloss Tandalier in Radstadt die Herbsttagung der Landesreferenten statt. In diesem Rahmen wurden auch 4 langjährige Mitglieder unseres BBSC-Teams verabschiedet.
Ernst Schlemmer, langjähriger Schiedsrichterreferent des AK Schulbasketball, und die beiden Landesreferenten Fritz Pöll (Tirol) und Wolfgang Teihs (OÖ). Fritz hat viele Jahre lang unsere Website betreut und uns bei den Bundesmeisterschaft immer tatkräftig - oft bis in die Nacht hinein - unterstützt. Wolfgang war seit 1991 mein Nachfolger als Landesreferent in Oberösterreich. Gerhard Judmayer beendet ebenfalls nach mehr als 30 Jahren die Tätigkeit als Landesreferent in der Steiermark. Bundesreferent Harti Riser würdigte die Verdienste von Gerhard für sein Engagement vor allem im Bereich der Lehrerfortbildung (ZIS).

Sein Nachfolger ist Hannes Zivithal.

Liebe Freunde!
All eure Verdienste aufzulisten, würde den Rahmen sprengen. Ihr wart uns eine große Stütze. Herzlichen Dank für euer Engagement und für euren großen persönlichen Einsatz für den Basketball-Schulsport. Wir wünschen euch alles Gute für die "Basketball-Pension"!

Ihre Nachfolger stehen bereits fest.  Die Agenden von Ernst Schlemmer übernimmt der Steirer Paul Schrottenbacher. Melanie Kunz (Tirol), Gerda Grebe (OÖ/BBSC) und Nichole Aichmayr (OÖ/Oberstufe) heißen die neuen Landesreferenten von Tirol und Oberösterreich. Herzlich willkommen im Team!

Foto (v.l.)
Martin Leirer, Harti Riser, Ernst Schlemmer, Wolfgang Teihs, Fritz Pöll, Stefan Laimer, Paul Schrottenbacher und Peter Kreid

Text:  Hubert Kehrer        
Foto:  Stefan Laimer