22. Apr, 2016

Kärnten zum vierten Mal Gastgeber der Bundesmeisterschaft


Nach Wolfsberg (1986), Feldkirchen (1996) und Klagenfurt (2005) ist  ist die Bundesmeisterschaft zum vierten Mal zu Gast im südlichsten Bundesland Österreichs. Dieses Mal heißt der Gastgeber Villach.

Wem hat das Bundesland Kärnten bis heute Glück gebracht und konnte mit der Siegertrophäe im Gepäck die Heimreise antreten?

Wolfsberg (1986)
1. gemeinsame BM für Mädchen und Burschen

Mädchen:  GRG 15 Wien - Schmelz (W)
Burschen:  BG/BRG Klosterneuburg (NÖ)

Feldkirchen (1996
Mädchen:   SHS Steyr
Burschen:   BG/BRG Gmunden (OÖ)

 

 


Klagenfurt (2005)
Mädchen:  GRG 3 Wien - Kundmanngasse (W)
Burschen:  GRG 16 Wien - Maroltingergasse (W)

In einer Woche kennen wir die Bundesmeister 2016. Wie heißt es so schön? Alles ist möglich, nix ist fix!

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg und eine erlebnisreiche Woche auf und abseits des Spielfelds in der Sporthalle St.Martin.