20. Apr, 2016

Wir wollen Kinder und Jugendliche bewegen

 

 

 

UNIQA unterstützt seit 2 Jahren den Bewerb als Namenssponsor. Was sind die Beweggründe für das große Engement im Basketball-Schulsport?

Hartwig Löger, Vorstandsvorsitzender von UNIQA Österreich:
"Wir halten es für sehr wichtig, dass sich Kinder und Jugendliche ausreichend bewegen. Ein gesunder Lebensstil muss von Anfang an gefördert werden. Als größter heimischer Gesundheitsversicherer gehört es bei UNIQA Österreich zur Unternehmenskultur, sich aktiv dafür einzusetzen. Aus diesem Grund setzt UNIQA viele Initiativen in diesem Bereich und ist wichtiger Partner bei vielen Schulbewerben. Beim UNIQA Basketball Schulcup engagieren wir uns in diesem Schuljahr zum zweiten Mal als Namenssponsor. Ich wünsche den Organisatoren für das Finalturnier einen reibungslosen Ablauf und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen fairen Wettkampf, verletzungsfreie, spannende Spiele und viel Erfolg."